Was wir tun

    Wir ar­bei­ten an der Ver­bes­se­rung und Durch­set­zung der ta­rif­po­li­ti­schen In­ter­es­sen der kom­mu­na­len Be­schäf­tig­ten im So­zial- und Er­zie­hungs­dienst Leis­tungs­ge­rech­te Ein­grup­pie­rung und Be­zah­lung Ver­bes­se­rung der Ar­beits­be­din­gun­gen Ge­sund­heits­schutz und Qua­li­fi­zie­rung ­Für ei­ne gu­te Qua­li­tät der Ar­beit braucht es gu­te Ar­beits­be­din­gun­gen un­ab­hän­gig von der Trä­ger­schaft. Dar­um be­ar­bei­ten wir Ar­beits­be­din­gun­gen und be­rufs­fach­li­che Fra­gen ge­mein­sam mit un­se­ren Kol­le­gIn­nen von den frei­en und kon­fes­sio­nel­len Trä­gern. Un­ser Ziel ist es gu­te Ar­beits­be­din­gun­gen bei al­len Trä­gern durch­zu­set­zen.

    Kontakt

    • Volker Euskirchen

      Lan­des­fach­be­reichs­lei­ter Ge­mein­den

      02 61-9 73 55 30

      02 61-9 73 55 19

    Sozial- und Erziehungsdienst in Rheinland-Pfalz

    Aus der Bundesfachgruppe

    Die Fachgruppe auf Facebook

    Die Fachgruppe im Internet

    ver.di Kampagnen