Pressemitteilungen

    Einladung zum Pressegespräch: Tarifrunde Stationierungsstreitkräfte

    Fachbereich Bund und Länder

    Einladung zum Pressegespräch: Tarifrunde Stationierungsstreitkräfte

    20.09.2019

    In Vorbereitung auf die Tarifrunde bei den Stationierungsstreitkräften möchten wir Sie am 25.09.2019, 11:00 Uhr in die ver.di Geschäftsstelle in der Richard-Wagner-Str. 1 in Kaiserslautern einladen. In diesem Pressegespräch möchten wir mit Ihnen über die aktuelle Situation der Beschäftigten im Bereich der US-Stationierungskräfte in Rheinland-Pfalz sprechen und Ihnen die sich daraus ergebenen Forderungen für die Tarifrunde näherbringen. Selbstredend besteht genug Raum für weitere Fragen Ihrerseits. Die erste Tarifverhandlungsrunde startet am 01.10.2019 in Frankfurt am Main.

    Von unserer Seite sind zum Gespräch anwesend:

    • Thorsten Preyer, Mitglied der Betriebsvertretung US AG, Feuerwehr im US-Munitionsdepot in Miesau
    • Thomas Meschkat, Vorsitzender des ver.di-Landesfachbereichsvorstand, Tarifkommissionsmitglied und in der Personalvertretung der AirForce
    • Regina Diviver, ver.di-Tarifkommission SSK
    • Susanne Riedel, zuständige ver.di-Gewerkschaftssekretärin

    Wir bitten um kurze, formlose Akkreditierung unter dennis.dacke@verdi.de  

    Inhaltliche Rückfragen