Pressemitteilungen

    50 Jahre ver.di Lohnsteuerservice – ein Millionengeschäft für …

    Mitgliederservice

    50 Jahre ver.di Lohnsteuerservice – ein Millionengeschäft für die Mitglieder

    28.07.2018
    Abbildung von Lohnstuerformularen aus dem Jahr 2016 Roland Glaub Lohnsteuer  – Die Lohnsteuererklärung - jedes Jahr wieder eine Herausforderung

    2.594.599 Euro hat der ver.di Lohnsteuerservice für seine Mitglieder allein im Jahre 2017 vom Fiskus zurückgeholt. Jetzt feiern die über 100 ehrenamtlichen Lohnsteuerbeauftragen des ver.di Landesbezirks Rheinland-Pfalz-Saarland in Kirkel ihr 50-jähriges Bestehen. „Mein Dank gebührt euch allen. Ihr leistet einen wichtigen Beitrag für unsere Mitglieder. Ihr seid ein wichtiger Grund, warum es sich lohnt ver.di Mitglied zu sein,“ sagt Brigitte Jakob, stellvertretende Landesbezirksleiterin am Anfang ihrer Rede vor den Ehrenamtlichen.

    Für viele Gewerkschaftsmitglieder sei der Besuch der Beratungstermine ein fester Termin im Kalender. Allein 2017 habe man 4363 Beratungen durchgeführt. Das sei im Vergleich zu 2016 (3642 Beratungen) eine große Steigerung. „Diese Zahlen beweisen, dass sich die gute Arbeit des Lohnsteuerservices in den Betrieben und Dienststellen rumspricht,“ sagt Michael Blug, Landesbezirksleiter von ver.di Rheinland-Pfalz-Saarland voller Stolz.

    „Aber…“ so Blug weiter, „auch im Lohnsteuerservice brauchen wir ehrenamtlichen Nachwuchs. Das Steuersystem ist für viele ein Buch mit sieben Siegeln. Wir können vielen Menschen mit dieser Arbeit etwas Gutes tun.“ Ver.di sucht permanent junge engagierte Gewerkschafterinnen und Gewerkschafter, die hier qualifiziert unterstützen können. Die Gewerkschaft bietet auch selbst Fortbildungen an, um Lohnsteuerberatungen durchzuführen.

    Der Lohnsteuerservice ist für alle ver.di Mitglieder kostenlos. Informationen und Termine bekommen die Mitglieder in ihrem zuständigen ver.di Bezirk.

    Pressekontakt

    V.i.S.d.P. sowie V.i.S.d.TMG Dennis Dacke
    Pressesprecher des Landesbezirks
    Bereichsleiter Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
    ver.di Landesbezirk Rheinland-Pfalz-Saarland
    Münsterplatz 2-6
    55116 Mainz
    Telefon: 06131 - 9726-110
    Fax: 06131 - 9726-288
    Mobil: 0171 - 3009154
    E-Mail: dennis.dacke@verdi.de
     

    Inhaltliche Rückfragen