Veranstaltungen

    Das geht zu weit… Vertrauensleute beziehen Position

    15.04.2019, 16:00 – 20:00Maxi-Autohof Kirchheim, Rosengartenweg 1, 67281 Kirchheim a.d. Weinstraße

    Das geht zu weit… Vertrauensleute beziehen Position

    Vertrauensleute beziehen Position
    Termin teilen per:
    iCal
    Streit Pixabay Das geht zu weit...

    Ein kleines Gesprächstraining zum Umgang mit Stammtischparolen in Theorie und Praxis für ver.di - Vertrauensleute bei der Deutschen Post AG in Rheinland-Pfalz – Saarland

    Als ver.di-Vertrauensperson habe ich mich entschieden, selbst etwas dafür zu tun, damit es auf der Arbeit stimmt. Dazu gehört es für mich auch, mal die Klappe aufzumachen, wenn jemand in meiner Nähe Unsinn verzapft.

    Nicht nur jetzt - im Vorfeld zu den Europawahlen - bekomme ich Aussagen und Parolen mit, die rechtspopulistischen Meinungsmachern nachgeplappert worden sind. In solchen Situationen fehlt mir oft der Mumm, mich einzumischen, weil ich glaube, dass ich viel zu wenig weiß….. Stimmt! - Position beziehen ist nicht immer leicht. Es erfordert schon ein bisschen Mut und ein wenig Hintergrundwissen schadet auch nicht… ;-)

    Damit wollen wir uns gemeinsam auseinandersetzen. Wir gehen auf typische Situationen im Alltag ein, setzen uns mit rechten Parolen auseinander und üben spielerisch, uns zu behaupten.

    Seminarzeit: Montag, 15. April 2019 von 16:00 Uhr bis ca. 20:00 Uhr

    Maxi-Autohof Kirchheim, Rosengartenweg 1, 67281 Kirchheim a.d. Weinstraße

    Anmeldung und nähere Informationen:

    Fachbereich Postdienste, Speditionen, Logistik
    Münsterplatz 2-6
    55116 Mainz

    Telefon: 06131-9726-221
    Fax: 06131-9726-255
    mail: fb10.rlpsaar@verdi.de